Image Hosted by ImageShack.us"

Start

About me...

Links

Hier erkläre die Serie South (versuche es)

South Park?

Du weißt nicht was "South Park" überhaupt ist? Nun, vor einigen Jahren machten die Filmstudenten Trey Parker und Matt Stone aus Colorado einen Kurzfilm mit Pappfiguren, woraus sich dann eine Zeichentrickserie für Erwachsene entwickelte. Die läuft in den USA extrem erfolgreich (10 Staffeln, schon über 100 Folgen), und auch in Deuschland (7 Staffeln) hat "South Park" längst seine Fans gefunden. Kennzeichen sind der simple Papp-Look der im Kontrast zu der nicht gerade kindgerechten Sprache und den oft ziemlich krassen, gesellschaftskritischen Themen steht. Sei es nun der Präsident, die Kirche, das Thema Kindesmissbrauch oder Holocaust, "South Park" ist nichts heilig und der hintergründige, aber immer fieser Humor macht einen Großteil des Reizes aus. Die Kultserie kann man nur lieben oder hassen.
 
Für alle die noch nicht genau wissen um was es geht: Hauptpersonen sind die vier ganz normal verdorbenen 8  jährigen Kids
Cartman (ein respektloser, fieser Fettsack und 8 Jáhre Alt), Stan (der anfangs immer kotzen muss wenn ihm ein Mädchen zu nahe kommt und er ist auch 8 Jahre alt), Kyle (fähig zur Kommunikation mit Kothaufen und er ist wider 8 Jahre alt) und Kenny (bettelarm und dazu verdammt oft zu sterben und wiedermal ist er 8 Jahre). Eigentlich haben sie mit den selben Problemen zu kämpfen wie andere Kinder auch, nur dass es in ihrem Heimatstädtchen South Park immer ein bißchen schräger zu geht als anderswo. Mordlustige Monster, duchgedrehte Wissenschaftler und natürlich die überbesorgten Eltern machen ihnen das Leben schwer, und oft ist ihre einzige Hilfe der freundliche Koch Chef der Schulkantine mit seinen gesungenen Ratschlägen, wenn er nur nicht immer auf das Liebe machen mit haufenweise hübschen Frauen abschweifen würde...
 
Personen genauer:

Kyle Broflovski

ist 8 Jahre alt und Jude - ebenso wie einer seiner Schöpfer: Matt Stone. Natürlich ist seine religiöse Herkunft eine Einladung für alle South-Park Bewohner, ihn hin und wieder zu verarschen oder gesellschaftlich auszugrenzen. Im Vergleich zu seinem besten Freund Stan ist Kyle nicht weniger intelligent, doch er ist mutiger und rotznäsiger! So macht er sich gerne über Cartman lustig und behandelt auch seinen kleinen Halbbruder Ike nicht immer fürsorglich! Doch auch wenn Ike des öfteren Opfer seines "Babyfreistoß"-Rituals wird, für den er auch mal etwas auf's Spiel setzt und seinen Mut unter Beweis stellt. So beschützt er ihn in der Folge "Cartman und die Anal Sonde" vor Außerirdischen, und in der Folge "Ike's WeeWee" verhindert er Ike's Beschneidung! Oft ist Kyle aber auch von Ike genervt, da seine strenge Mutter ihn regelmäßig für das Wohlergehen seines kleinen Halbbruders verantwortlich macht. Außerdem ist es Kyle vorbehalten, jedes Mal den Spruch "Ihr Schweine!" (You bastards!) hinzuzufügen, nachdem Stan Kenny's zahlreichen Tode mit "Oh mein Gott, sie haben Kenny getötet!" (Oh my God, they killed Kenny!) beschrien hat. Doch seinen wohl größten Auftritt hat Kyle in der Folge "Mr. Hankey der Weihnachts-Kot". Weil Kyle Jude ist, fällt für ihn Weihnachten flach. So freundet er sich mit einem sprechenden Scheißhaufen an, der scheinbar als einziger Verständnis für ihn hat. Keiner glaubt an Mr. Hankey, doch schon bald kann er seine Existenz beweisen, und so rettet der Weihnachtskot die turbulente Folge mit einem Happy End!

  Berühmte Zitate

Ihr Schweine!

  Deutscher Synchronsprecher

Jan Panczak

  Alter

8 Jahre

  Erster Auftritt

Folge 101 (USA: 13.08.1997, D: 05.09.1999):

Eric Cartman

Eric Cartman ist ein Fat Ass! Er durchlebt so ziemlich jede Krise, die man als 8-jähriger Junge durchleben kann! Weil Eric dumm und fett ist, wird er in wirklich jeder Folge beleidigt und verarscht! Das ist wahrscheinlich auch der einzige Grund, warum sich die 3 anderen Jungs Kenny, Kyle und Stan mit ihm abgeben. Denn der vaterlose Eric wird überhaupt nicht respektiert, und dazu gibt es auch keinen Grund, obwohl der kleine Eric manchmal reichlich zu bemitleiden ist: Denn alle wissen wohl, dass sich sein krankes Zusammenleben mit seiner Mutter noch bitterer gestaltet. Mrs. Cartman führt nämlich ein scheinheiliges Doppelleben zwischen spießbürgerlicher Hausfrau und übelstem Huren-Dasein, während Eric als orientierungsloses Muttersöhnchen völlig auf seine Mum fixiert ist. So ist Cartman nach der Meinung seiner Mutter auch nicht fett sondern "big boned" - Mrs. Cartman weiß eben, was ihrem süßen Eric gefällt! Wen wundert es da also noch, dass Cartman Hippies hasst, seinen Freunden befiehlt, was sie ihm zu seinem Geburtstag zu schenken haben, egoistisch und großmäulig ist und sich ständig über seine Freunde lustig macht??? Aber Cartman hat auch eine liebenswerte Art. In der Episode "Cartman's Mama ist immernoch eine Schlampe" beobachten Kenny, Kyle und Stan ihn dabei, wie er seinen Stofftieren eine Teeparty gibt. Er führt Selbstgespräche, in denen ihm die Tiere und Puppen sagen, wie nett und gutaussehend er doch sei. Als diese peinliche Teeparty dann im Rahmen einer albernen Fernsehshow ausgestrahlt wird, bekommt man schon fast ein bisschen Mitleid mit Cartman! In unserer Umfrage nach dem beliebtesten Charakter steuert Cartman übrigens auf Platz 1 zu!

  Deutscher Synchronsprecher

Jörg Reitbacher-Stuttmann

  Alter

8 Jahre

  Erster Auftritt

Folge 101 (USA: 13.08.1997, D: 05.09.1999):

Cartman und die Analsonde
Cartman gets an Anal Probe

>>Inhalt der Folge 101
>>Bilder der Folge 101
>>Sounds der Folge 101
>>Wie stirbt Kenny in der Folge 101
>>Was sagt Kenny in der Folge 101
>>Lyrics aus der Folge 101

 

 

Stan Marsh

ist neben Kyle der reifeste unter den Jungs. Deswegen ist es auch kein Zufall, daß die beiden die besten Freunde sind, schließlich sind die zwei im Gegensatz zu den anderen South-Park Bewohnern weniger dumm und durchgeknallt! Durch ihre abgeklärte Cleverness und ihre smarte Art, auf ihre katastrophale Umwelt zu reagieren, sind sie den anderen South-Park Bewohnern reichlich überlegen. Obwohl Stan ein sehr sensibles Gemüt hat, ist er erfolgreicher Quarterback der "South-Park Cows". Außerdem ist Stan der Spruch "Oh mein Gott, sie haben Kenny getötet!" ('Oh my God, they killed Kenny!') zugedacht, den er in (fast) jeder Folge aus voller Kehle schreit! Ansonsten hat Stan aber einen eher gutmütigen und ängstlichen Charakter, so daß er sich oft anhören muß, daß er eine kleine Schwuchtel sei: Er bringt es nicht fertig, mit seinem Onkel Jimbo auf die Jagd zu gehen und Tiere zu erschießen, er wird regelmäßig von seiner brutalen Schwester Shelly verprügelt, in Krankenhäusern wird ihm speiübel, er hat einen schwulen Hund, der Sparky heißt, den er bis auf's letzte vor den gemeinen Sprüchen der anderen verteidigt, und jedesmal, wenn sein Schwarm Wendy ihn anspricht, muß er kotzen - meistens direkt in ihr Gesicht! Den Kleinen muß man einfach lieb haben!

  Berühmte Zitate

Oh mein Gott, sie haben Kenny getötet!" ('Oh my God, they killed Kenny!')

  Deutscher Synchronsprecher

Benedikt Weber

  Alter

8 Jahre

  Erster Auftritt

Folge 101 (USA: 13.08.1997, D: 05.09.1999):

Cartman und die Analsonde
Cartman gets an Anal Probe

>>Inhalt der Folge 101
>>Bilder der Folge 101
>>Sounds der Folge 101
>>Wie stirbt Kenny in der Folge 101
>>Was sagt Kenny in der Folge 101
>>Lyrics aus der Folge 101


Kenny McCormic

Kenny McCormick ist der Sohn einer heruntergekommenen armen Alkoholikerfamilie. Seine Freunde - ihnen allen voran natürlich Eric Cartman - machen sich ständig über ihn und seine Armut lustig. Kenny stirbt in (fast) jeder Folge auf brutalste Weise. (Fast bedeutet, daß er die Episode "Hankey, der Weihnachts-Kot" überlebt!) Ob er von Kühen überrannt wird, von einem Zug erfaßt wird, in der Mikrowelle erhitzt, mit einer Kettensäge zerteilt, von der Raumstation MIR zerquetscht oder auf einer Fahnenstange aufgespießt wird, es trifft den süßen Kerl mit dem orangenen Kapuzenpullover immer wieder!!! (Seine Todes-Charts findet Ihr auf unserer Seite!) Auf die Frage, warum er in jeder Folge stirbt, antworten die Macher von South-Park Matt Stone und Trey Parker trocken: "He deserves it for beeing poor!" ("Er hat es verdient, weil er so arm ist!" Durch sein ständiges Ableben könnte man schon eine Menge Mitleid mit Kenny haben, doch hinzu kommt, daß man den süßen Jungen durch sein chronisches Murmeln nicht verstehen kann! In den USA gibt es allgemeine Verwirrung, was Kenny nun wirklich sagen soll, denn in den amerikanischen Episoden ist das Gemurmel annähernd zu verstehen. Und da jeder South-Park Charakter Kenny tadellos versteht und auf seine unter der Gürtellinie liegenden Sprüche wie selbstverständlich reagiert, macht man sich natürich Gedanken darüber. In der deutschen Übersetzung hat man Kenny leider nur ein süßes, sinnloses Murmeln in den Mund gelegt, doch mit den Sprüchen, die er in der Original-Version rüberbringt, befassen wir uns natürlich auch auf unserer Seite!!! So können wir feststellen, daß Kenny mit Abstand die dreckigste Fantasie von den 4 Jungs hat!!! In der Folge "Cartman und die Anal-Sonde" reden die Kids beispielsweise darüber, was Stan mit seiner Freundin Wendy machen könnte, und Kenny murmelt etwas, was heißen könnte: "Maybe you can touch her pussy", denn die Antwort darauf lautet: "How do you know she has a cat?"! Ihr könnt Kennys Murmeln nachahmen, indem Ihr Euch eine heiße Kartoffel in den Mund stopft und Euch mit einer Strumpfhose knebelt! Fertig??...Na, dann sprecht mal los!

  Deutscher Synchronsprecher

Sabine Bohlmann

  Alter

8 Jahre

  Erster Auftritt

Folge 101 (USA: 13.08.1997, D: 05.09.1999):

Cartman und die Analsonde
Cartman gets an Anal Probe

>>Inhalt der Folge 101
>>Bilder der Folge 101
>>Sounds der Folge 101
>>Wie stirbt Kenny in der Folge 101
>>Was sagt Kenny in der Folge 101
>>Lyrics aus der Folge 101

Ike Broflovski

IKE Broflovski ist Kyles kleiner Halbbruder. Er ist kanadischen Ursprungs und wurde von den Broflovskis adoptiert. Der süße Ike kann noch nicht besonders gut reden und ist schon mal von Außerirdischen entführt worden! Er wird des öfteren mit einem Mülleimer verwechselt, und auch das "Babyfreistoß"-Ritual geht voll auf seine Kosten! Doch obwohl Kyle sehr brutal mit seinem Bruder Ike umgeht und er häufig von ihm genervt ist, mag er ihn im Inneren sehr. Vielleicht liegt es daran, daß Ike gewisse Ähnlichkeit zu Terrance und Philipp hat, da er auch Kanadier ist!

  Berühmte Zitate

"Don't kick the baby!"

  Alter

2 Jahre

  Erster Auftritt

Folge 101 (USA: 13.08.1997, D: 05.09.1999):

Cartman und die Analsonde
Cartman gets an Anal Probe

>>Inhalt der Folge 101
>>Bilder der Folge 101
>>Sounds der Folge 101
>>Wie stirbt Kenny in der Folge 101
>>Was sagt Kenny in der Folge 101
>>Lyrics aus der Folge 101

Sheila Broflovski

Sheila Brofslofski ist nicht gerade das, was man eine entspannte Mutter nennt. Sie mischt sich wirklich überall ein und kann nichts anderen überlassen. Sie ist eine Weltverbesserin, die nicht wirklich das erreicht, was sie will.Und sie schiebt alles was ihr son Kyle anstellt auf andere z.B Kiyle hat geracuht und hat es auf die Tabakindustrien und nicht auf Kyle.

Alter

28 Jahre

 

Chef Chefkoch

Chefkoch ist der Schulkoch von South-Park. Doch neben seiner Rolle als Koch der Schulcaféteria bekleidet Chef auch den Trainer-Posten der Football- und Dodgeball-Mannschaft "South-Park Elementarey Cows"! So übernimmt Chef'koch', wie er in der deutschen Fassung genannt wird, für die Kids eine wichtige Doppelrolle aus mütterlicher Fürsorge und väterlicher Freundschaft! Da liegt es natürlich nahe, daß Stan, Cartman, Kenny und Kyle bei allen wichtigen Fragen des Lebens auf den guten Rat ihres Verbündeten setzen, auch wenn Chef dazu neigt, alle Fragen durch zweideutige, versaute "I wanna make love to you, woman"-Songs zu beantworten. Chef leidet nämlich unter der chronischen Krankheit, ständig nur an Frauen und S*x zu denken. So sind eine Menge seiner Songs, die er seinen zahlreichen Frauen singt, auf der CD "Chefaid" verewigt! Chef ist übrigens aus Mississippi nach South-Park gezogen, weil die Stadft die höchste UFO-Aktivität der USA hat.

  Berühmte Zitate

"Hallo Kinder....." (auch, wenn er nur zu einer Person spricht) "Now I know how all the white women must have felt!" (als Chef beobachtet, wie ein Elefant in Cartman's quietschendes Schwein Fluffy ähhhh eindringt)

  Deutscher Synchronsprecher

Donald Arthur

  Englischer Sprecher

Isaac Hayes

  Alter

28 Jahre

 

Wendy Testaburger

Wendy Testaburger liebt Stan Marsh. Das ist wohl kein Geheimnis. Sie ist jedoch auch verdammt eifersüchtig. Dabei ist es ihr wichtig immer den gesamten Besitz zu ergreifen über die Person ihrer Träume. Da geht sie sprichtwörtlich über Leichen und ist sich auch in ihren jungen Jahren nicht für eine Schönheitsoperation zu schade.

  Berühmte Zitate

Don't f*** with me.

  Alter

8 Jahre

 

Philipp

Philipp ist zusammen mit Terrance ein Filmduo. Sie erschaffen künstlerisch wertvolle Filme wie "Asses of Fire" und suchern gern nach Schätzen. Dabei fröhnen sie ohne Ende ihrem Hobby: Pupsen!

Terrance

Terrance ist zusammen mit Philipp ein Filmduo. Sie erschaffen künstlerisch wertvolle Filme wie "Asses of Fire" und suchern gern nach Schätzen. Dabei fröhnen sie ohne Ende ihrem Hobby: Pupsen!

Herbert Mr. Garrison

Mr. Garrison ist der Lehrer an der Grundschule South-Park. Er unterrichtet die Kinder und zeigt dabei nicht gerade viel Talent für das Verständnis zu Kindern. Mr. Garrison hat eine Handpuppe: Mr. Hat (Mr. Zylinder). Mit dieser Puppe lebt er seine heimlichen Gedanken aus. Mr. Garrison ist nämlich schwul. Dies gibt er jedoch nicht zu, sondern wälzt immer alles auf Mr. Hat ab, der seiner Meinung nach auf Männer steht.

  Berühmte Zitate

Es gibt keine dummen Fragen - nur dumme Leute.

  Erster Auftritt

Folge 101 (USA: 13.08.1997, D: 05.09.1999):

Cartman und die Analsonde
Cartman gets an Anal Probe

Mr Hat

Mr Hat ist die Handpuppe von Mr Garrison und lebt an seiner Hand. Er wurde einmal gegen Mr Twig ausgetauscht, hat sich seinen Platz jedoch brutal zurückerobert. Viele denken, dass Mr Hat nur eine Puppe sei. Als er jedoch Mr Garrison und Chefkoch aus dem Gefängnis holt, wird klar, dass in South-Park nicht alles so ist, wie es scheint. Mr Hat heißt auf deutsch Mr Zylinder. Mr Hat alias Mr Zylinder ist Mr Garrisons schwule Seite in der Zeit, in der er noch nicht sein Coming Out hatte.

  Berühmte Zitate

You go to hell - you go to hell and you die.

Gratis bloggen bei
myblog.de